Personenschleusen

mieten oder kaufen

Unsere Standard Personenschleusen,

Unsere Standard Personenschleusen, auch Personal Dekonterminationsanlagen genannt, sind für Sanierungsarbeiten verschiedenster Schadstoffe geeignet. Unsere 4 Kammer Personenschleuse entspricht den Forderungen der TRGS 519 für Asbest. Die einzelnen Elemente sind im Baukastensystem gefertigt, sodass eine Aufstockung weiterer Kammern oder das Aufstellen über Eck problemlos möglich ist.

Unsere Standard Schleusen entsprechen den Anforderungen der in Deutschland gültigen TRGS 519. Anlagen für die Nutzung außerhalb Deutschlands können individuell durch uns gefertigt werden (z. B. Modell Frankreich)

Sie benötigen ein Ersatzteil?

Werden Sie fündig in unserer umfangreichen Ersatzteilliste für unsere Personenschleusen!

Personenschleuse Einkammer
(ohne Dusche / ohne Zwangsverriegelung)

Art.-Nr. 1000498

Die Einkammerschleuse dient zum Ein- und Ausschleusen von Personen auf Baustellen, insbesondere Baustellen zur Entsorgung von künstlichen Mineralfasern oder ähnlich eingestuften Schadstoffen.

Personenschleuse-Einkammer

Abmessungen

  • 1 Kammer, je Kammer 1 Meter x 1 Meter Höhe 2 Meter
  • Im Baukastensystem mit zusätzlichen Schleusenelementen zur Mehrkammerschleuse erweiterbar

Material

  • Bodenwannen, Decken-und Seitenelemente, sowie Türelemente aus Aluminium
  • Kunststofffenster in den Decken-, Seiten- und Türelementen
  • Hakenverschlüsse für die schnelle und problemlose Verbindung der Schleusenteile bei der Aufstellung

Ausstattung

  • Türen selbstschließend durch federbelastete Scharniere
  • Zuluft und Abluftöffnungen mit Durchmesser 100 mm

Aufbau / Verpackung

Die Schleusenteile werden im Normalfall gepackt auf einer Palette mit den Abmessungen 1m x 2m, Höhe ca. 0,6m per Spedition geliefert und bei Mietgeräten im verpackten Zustand wieder abgeholt. Für die Aufstellung ist ein ebener fester Untergrund erforderlich. Die Öffnungsrichtung der Türen ist in Fluchtrichtung und damit in Richtung Weißbereich. Die Verschlüsse und Haken für die Befestigung der Schleusenteile untereinander sind fest mit den jeweiligen Schleusenteilen verbunden, die Zuordnung der Teile ist eindeutig.

Personenschleuse Zweikammer
(ohne Dusche / ohne Zwangsverriegelung)

Art.-Nr. 1000491

Die Zweikammerschleuse dient zum Ein- und Ausschleusen von Personen auf Baustellen, insbesondere Baustellen zur Entsorgung von künstlichen Mineralfasern oder ähnlich eingestuften Schadstoffen.

Abmessungen

  • 2 Kammern, je Kammer 1 Meter x 1 Meter Höhe 2 Meter.
  • Im Baukastensystem mit zusätzlichen Schleusenelementen zur Mehrkammerschleuse erweiterbar

Material

  • Bodenwannen, Decken-und Seitenelemente, sowie Türelemente aus Aluminium
  • Kunststofffenster in den Decken-, Seiten- und Türelementen
  • Hakenverschlüsse für die schnelle und problemlose Verbindung der Schleusenteile bei der Aufstellung

Ausstattung

  • Türen selbstschließend durch federbelastete Scharniere
  • Zuluft und Abluftöffnungen mit Durchmesser 100 mm

Aufbau / Verpackung

Die Schleusenteile werden im Normalfall gepackt auf einer Palette mit den Abmessungen 1m x 2m, Höhe ca. 1,2m per Spedition geliefert und bei Mietgeräten im verpackten Zustand wieder abgeholt.

Für die Aufstellung ist ein ebener fester Untergrund erforderlich.

Die Öffnungsrichtung der Türen ist in Fluchtrichtung und damit in Richtung Weißbereich. Die Verschlüsse und Haken für die Befestigung der Schleusenteile untereinander sind fest mit den jeweiligen Schleusenteilen verbunden, die Zuordnung der Teile ist eindeutig.

Personenschleuse Dreikammer
(mit Dusche / mit Zwangsverriegelung)

Art.-Nr. 1000495

Die Dreikammerschleuse dient zum Ein- und Ausschleusen von Personen auf Baustellen. Für den Einsatz entsprechend den speziellen Regelungen der TRGS 519 für Sanierungsarbeiten an schwach gebundenen Asbestprodukten, ist die Dreikammerschleuse durch eine vierte Kammer zu ergänzen

Personenschleuse-Dreikammer

Abmessungen

  • 3 Kammern, je Kammer 1 Meter x 1 Meter Höhe 2 Meter. Davon eine Kammer mit Dusche
  • Im Baukastensystem mit zusätzlichen Schleusenelementen zur Mehrkammerschleuse erweiterbar

Material

  • Bodenwannen, Decken-und Seitenelemente, sowie Türelemente aus Aluminium
  • Duschwanne mit Bodenrosten aus Kunststoff
  • Kunststofffenster in den Decken-, Seiten- und Türelementen
  • Hakenverschlüsse für die schnelle und problemlose Verbindung der Schleusenteile bei der Aufstellung

Ausstattung

  • Türen selbstschließend durch federbelastete Scharniere
  • Zuluft und Abluftöffnungen mit Durchmesser 100 mm
  • Zwangsverriegelung der Duschkammertüren, Duschzeit 3 Minuten, Nachduschen möglich
  • Verbindung der Wasserversorgung zur Schleuse über 3 Wasserschläuche mit GEKA Schnell-Kupplungen und 3 Stück Elektrokabel. Alle Anschlussstellen sind übersichtlich gekennzeichnet

Wassermanagement

KES WM 18/3 SS

beinhaltet in einem Gerät

  • Durchlauferhitzer 21 KW, 400 Volt
  • Abwasserpumpe selbstansaugend
  • Abwassserfiltration in 3 Stufen, mit 200my, 25my, 5my
  • Steuerung der Zwangsverriegelung
  • Aluminiumgehäuse mit 2 Haltegriffen und Rollen
  • Abmessung des Gerätes Länge ca. 1,0 Meter, Breite ca. 0,4 Meter, Höhe ca. 0,7 Meter

Personenschleuse Vierkammer
(mit Dusche / mit Zwangsverriegelung)

Art.-Nr. 1000483

Die Vierkammerschleuse dient zum Ein- und Ausschleusen von Personen auf Baustellen, entsprechend den Forderungen der TRGS 519.

Abmessungen

  • 4 Kammern, je Kammer 1 Meter x 1 Meter Höhe 2 Meter. Davon eine Kammer mit Dusche.

Material

  • Bodenwannen, Decken-und Seitenelemente, sowie Türelemente aus Aluminium
  • Duschwanne mit Bodenrosten aus Kunststoff
  • Kunststofffenster in den Decken-, Seiten- und Türelementen
  • Hakenverschlüsse für die schnelle und problemlose Verbindung der Schleusenteile bei der Aufstellung

Ausstattung

  • Türen selbstschließend durch federbelastete Scharniere
  • Zuluft und Abluftöffnungen mit Durchmesser 100 mm
  • Zwangsverriegelung der Duschkammertüren, Duschzeit 3 Minuten, Nachduschen möglich
  • Verbindung der Wasserversorgung zur Schleuse über 3 Wasserschläuche mit GEKA Schnell-Kupplungen und 3 Stück Elektrokabel. Alle Anschlussstellen sind übersichtlich gekennzeichnet

Wassermanagement

KES WM 18/3 SS

beinhaltet in einem Gerät

  • Durchlauferhitzer 21 KW, 400 Volt
  • Abwasserpumpe selbstansaugend
  • Abwassserfiltration in 3 Stufen, mit 200my, 25my, 5my
  • Steuerung der Zwangsverriegelung
  • Aluminiumgehäuse mit 2 Haltegriffen und Rollen
  • Abmessung des Gerätes Länge ca. 1,0 Meter, Breite ca. 0,4 Meter, Höhe ca. 0,7 Meter

Aufbauanleitung Personenschleuse Vierkammer

Mit Wassermanagement