Wasserfiltration

Verwendung

Das Wasserfiltersystem KES dient zum Abscheiden von feinen Partikeln aus Flüssigkeiten, insbesondere in Wasser gebundene Stäube, wie sie bei der Sanierung bzw. Beseitigung von asbesthaltigen Gefahrstoffen entstehen.

Abmessungen / Technische Daten

Höhe: ca. 600 mm           

Breite: ca. 350 mm           

Länge: ca. 800 mm           

Gewicht: ca. 25 Kg (einschl.Filter)

Selbstansaugende Pumpe: max. 15 Liter/min

Nennspannung: 230 V / 50 Hz      

Schutzkleinspannung: 24 Volt

Schlauchanschluß: ¾ Zoll Schnellkupplung

Ausstattung

Bedienung mit 2 Schaltungsvarianten

Einschalten manuell und Abschaltung automatisch nach einer vorgegebenen Zeit. Die Zeit ist frei einstellbar. (Standardschaltung 5 Minuten)

Ein und Ausschalten der Pumpe manuell (Gefahr des Trockenlaufen der Pumpe über einen längeren Zeitraum mit Folgeschäden für die Pumpe !)